Travis Rice boardet im Grossformat

Photo Credit: Romina Amato/Red Bull Content Pool
02.10.2016

The Fourth Phase, der lang ersehnte Nachfolger von The Art of Flight, wurde am 2. Oktober einmalig im Verkehrshaus Filmtheater gezeigt. Der erste offizielle Red Bull Media World Event lockte die Crème de la Crème der Schweizer Snowboard-Community nach Luzern.

Red Bull TV zeigte The Fourth Phase am 2. Oktober global und einmalig im Free-TV. Im Rahmen des ersten Red Bull Media World Events wurde der mit Spannung erwartete Snowboardfilm mit Travis Rice live auf die grösste Leinwand der Schweiz gestreamt.

 

Vor dem Screening besuchten die Event-Gäste die Media World und probierten die verschiedenen Stationen aus. Besonderes beliebt: Die Virtual Reality-Experience, bei der die Besucher dank VR-Technologie mit Travis den Berg runterrasen, sowie der 360° Booth, welcher einmalige Matrix-Clips produziert.

 

Um 20.30 Uhr hiess es Platznehmen im Filmtheater. Gleich darauf schaltete sich Travis Rice via Skype live nach Luzern und beantwortet mit Witz und Charme die Fragen seines Kollegen Patrick „Brusti“ Armbruster – definitiv ein weiteres Highlight vor dem eigentlichen Highlight. Punkt 21 Uhr startete The Fourth Phase und begeisterte während rund 90 Minuten die Snowboard-Community.

Mehr News